Zum Inhalt springen

SW Sende 1953 e.V.

DER KULTCLUB DER STADT.

Weihnachtsgrüße 2023

„Was wir heute tun, entscheidet darüber, wie die Welt morgen aussieht.“
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportsfreunde,

ein anstrengendes und turbulentes Jahr liegt hinter uns. Viele Wahrnehmungen und Einschätzungen haben sich verschoben, leider nicht immer in eine positive Richtung. Doch führen diese vielfältigen Veränderungen in unserem Alltag dazu, dass wir wieder näher zusammen stehen – als Familie, als Freunde oder in unserem Verein SW Sende.

Werte wie Vertrauen, Verbundenheit und Achtsamkeit laufen dem Prinzip „höher, schneller, weiter“ den Rang ab. Wir werden gerade fast gezwungen, innezuhalten und uns auf das Wesentliche zu besinnen. Lassen Sie uns das auch weiterhin tun – nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern auch im nächsten Jahr, was immer es uns bringen mag!

Getreu den Zeilen von Marie von Ebner-Eschenbach haben wir Morgen und in der Zukunft die Chance, gemeinsam oder auch jeder Einzelne von uns, ein kleines Stück für eine bessere Welt beizutragen.

Eine einmalige Gelegenheit – unser Verein gibt uns allen die Möglichkeit hier einen Beitrag zu leisten. Dazu lade ich Sie alle herzlichst ein!

Gemeinschaftliches Engagement im Verein ist in der heutigen schnelllebigen Zeit nicht mehr selbstverständlich. Für Ihren Einsatz, Ihre Zeit und Ihre Spenden möchte ich mich im Namen des gesamten Vereins herzlich bedanken.

Freuen wir uns auf eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit, die den Stress und die Hektik des Alltags ein wenig in den Hintergrund drängt.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr.

Herzlichst Ihr
Lars Pankoke